wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Gál Lajos Pincészete
Weingut Weine

Rotwein 2016 Eger Egri Bikavér Superior, Nordosten, Ungarn

Weinart: Rotwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13%
Preis: Bis 20,00 €
Flaschenverschluss: Naturkork
Ausbau: Barrique
Lot-/Prüfnummer: #GLP-L.FEVX

Weinbeschreibung:

Zuletzt bewertet: 5. März 2019

Das Weinbaugebiet liegt im Nordosten Ungarns nahe der Grenze zur Slowakei. Nordöstlich davon liegt Tokaj-Hegyalja, das Gebiet des Tokajers. Es hat eine 1.000-jährige Weinbaugeschichte. Eine kurze Unterbrechung gab es durch die knapp 100-jährige türkische Besatzung ab dem Jahre 1596. Eger ist nach der gleichnamigen Stadt (Erlau) am Fuße des Bükk-Gebirges benannt. Unter der Stadt befinden sich ausgedehnte Kelleranlagen. Das Gebiet ist vor allem durch den Rotwein Erlauer Stierblut (Egri Bikavér) berühmt geworden. Die Weinberge auf vulkanischen Tuffgesteins-Böden umfassen rund 6.000 Hektar Rebfläche in 20 Gemeinden. Eger zählt zu den trockensten und...

Ungarn hat eine sehr alte Weinbaukultur, denn Weine aus Sopron und Eger waren schon im 13. Jahrhundert ein Begriff. Weinbau im Karpatenbecken wurde zum einen von den alten, zentralasiatischen Traditionen sowie von der römischen Weinkultur geprägt. Trotz diverser Kriege, Unruhen wurde hier über 1.000 Jahre schon Weinangebaut. Sogar die Osmanen, die den größten Teil des Landes rund 160 Jahre besetzt hielten, unterdrückten trotz Alkoholverbot den Weinbau nicht, nahmen gerne die Steuern dafür ein, aber die Entwicklung war in dieser Zeit gehemmt. Nach legendenhafter Überlieferung soll Kaiser Karl der Große (742–814) vom „Awarenwein“ so begeistert gewesen sein,...

Die rote Rebsorte stammt aus der historischen Untersteiermark im heutigen Nordost-Slowenien. Es gibt rund 120 Synonyme, die auf hohes Alter und weite Verbreitung hinweisen. Einige alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Gamé (Bulgarien); Blauer Lemberger, Blauer Limberger, Blaufranchis, Hartig 353, Lemberger, Limberger (Deutschland); Franconien Bleu, Franconien Noir, Franconim Noir, Limberger Noir, Limberqer (Frankreich); Franconia, Franconia Nera, Franconia Nero (Italien); Borgonja, Frankovka, Frankovka Cerna, Frankovka Crna, Frankovka Modrá (Kroatien); Burgunder, Frühschwarze, Frühschwarzer, Großburgunder, Karmazin, Mährische, Mährischer,...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Der Name ist vermutlich vom französischen Wort für Amsel (merle) abgeleitet, weil diese Vögel die bei Vollreife sehr süßen Beeren gerne naschen. Der Name kann aber auch eine Anspielung auf die schwarzblaue Färbung der Beeren ähnlich des Vogels sein. Es gibt über 60 Synonyme, welche die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten sind Alicante Noir, Begney, Bigney, Bigney Rouge, Bini, Black Alicante, Blauer Merlot, Bordò, Cabernet del Cleto, Crabutet, Crabutet Noir, Crabutet Noir Merlau, Hebigney, Higney, Médoc Noir, Merlau, Merlot Black, Merlot Blau, Merlot Crni, Merlot Nero, Merlot Noir, Merlott, Merlou,...

Die rote Rebsorte stammt entweder aus Frankreich (Bordeaux) oder aus Spanien (Baskenland = País Vasco). Es gibt rund 80 Synonyme, die das hohe Alter und die weltweite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Achéria, Ardounet, Arrouya, Bidure, Boubet, Bouchet Franc, Bouchet Saint-Émilion, Bouchy, Breton, Cabernet Aunis, Cabernet Francese, Cabernet Franc Noir, Cabernet Gris, Cabrunet, Capbreton Rouge, Carmenet, Couahort, Crouchen Negre, Crouchen Noir, Gros Bouchet, Gros Cabernet, Grosse Vidure, Messanges Rouge, Morenoa Veron Bouchy, Noir Dur, Plant Breton, Plant de l’Abbé Breton, Sable Rouge, Trouchet, Trouchet Noir, Véron, Vidure,...

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt rund 60 Synonyme, die das Alter und die weltweite Verbreitung in nahezu allen Weinbauländern bezeugen. Einige alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Franzosenrebe (Deutschland); Kaberne Sovinjon, Kaberne Sovinyon, Lafit, Lafite (Bulgarien, Moldawien, Russland); Bidure, Bouchet, Bouchet Sauvignon, Breton, Cabernet Petit, Carbonet, Carbouet, Carmenet, Castet, Enfin, Epicier Noir, Marchoupet, Navarre, Petit Bouchet, Petit Bouschet, Petit Cabernet, Petit Cavernet Sauvignon, Petite Vidure, Sauvignon, Sauvignonne, Vidure, Vidure Sauvignonne, Vigne Dure (Frankreich); Bordo (Rumänien);...

Die rote Rebsorte stammt vom Balkan. Es gibt rund 150 Synonyme, was auf hohes Alter und weite Verbreitung hindeutet. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Kallmet (Albanien); Gamza, Gamza de Varna, Gumza, Gymza, Varnenska Gimza (Bulgarien); Bleu de Hongrie, Kadarka Noir, Raisin Turc, Skutariner Noir (Frankreich); Branicevka, Gomza, Skadarka (Kroatien); Blauer Kadarka, Blaue Ungarische, Edle Ungartraube, Rubinroter Kadarka, Schwarzblauer Tokayer, Schwarzer Kadarka, Schwarzer Mosler, Schwarzer Skutariner (Österreich); Cadarcă, Cadarcă Neagră, Cadarcă de Miniș, Lugojana (Rumänien); Skadarka, Skadarka Crna, Vinta...

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 148.368 Weine und 23.315 Produzenten, davon 2.250 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe