Anmelden Mitglied werden

Sekthaus Helmut Solter

Deutschland Rheingau

Weingut Weine
Die „Sektkellerei Solter“ mit Sitz in Rüdesheim am Rhein im deutschen Anbaugebiet Rheingau wurde im Jahre 1984 von Helmut Solter gegründet. Die Rebflächen umfassen sechs Hektar Rebfläche in verschiedn...
Name: Sekthaus Helmut Solter
Anbaugebiet: Rheingau
Öffnungszeit:
Anfahrt: B42 aus Richtung Wiesbaden, im Ort rechts Richtung Aulhausen, nach 150 Metern große Toreinfahrt rechts. Verkauf: Verena Solter, Betty Enchelmaier-Tietz Mo. - Fr.: 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr sowie nach Verienbarung.

Bezugsquellen Als Bezugsquelle eintragen Bei folgenden Anbietern können Sie Weine von Sekthaus Helmut Solter kaufen

Hinweis:

Für USA sind keine Großhändler bekannt.

Verkostete Weine 13 Weine Zeige ALLE

Sekthaus Helmut Solter, Rüdesheim ist noch kein Premium-Mitglied bei wein.plus

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Sekthaus Helmut Solter. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 l
2007 Riesling Brut Reserve
16,00 €
Beschreibung: Kräuterige Steinobstnase mit Tönen von karamellisiertem Apfel. Leicht süßliche Pfirsichfrucht mit zi...
0.75 l
2007 Riesling Brut
10,50 €
Beschreibung: Zart gereift, leicht hefig und eine Spur zitronig im dezenten Steinobstduft. Geschmeidige, eingemach...
0.75 l
2007 Brut Blanc de Deux Blancs
12,50 €
Beschreibung: Leicht gereifter Duft von gelben Früchten mit nussigen Hefetönen. Knochentrocken, schlanke, leicht p...
0.75 l
Brut Reserve "Cuvée Henri"
15,00 €
Beschreibung: Hefige, leicht gereifte, herb-kräuterige Gelbfruchtnase. Auch im Mund kräuterig, dazu leicht erdig,...
0.75 l
2005 Brut Pinot Cuvée
15,00 €
Beschreibung: Gereifte, zart unterholzige und pilzige Nase nach reifem Steinobst mit einer Spur Petrol und zartwür...
0.75 l
2007 Spätburgunder Brut Rosé
10,50 €
Beschreibung: Cremige, feinwürzige Nase von eingemachten und teils karamellisierten roten Beeren. Am Gaumen fast g...
Die „Sektkellerei Solter“ mit Sitz in Rüdesheim am Rhein im deutschen Anbaugebiet Rheingau wurde im Jahre 1984 von Helmut Solter gegründet. Die Rebflächen umfassen sechs Hektar Rebfläche in verschiednen Einzellagen der Gemeinden Assmannshausen, Geisenheim, Lorch und Rüdesheim. Sie sind mit den Sorten Riesling (50%), Spätburgunder (35%), Weißburgunder, Grauburgunder, Schwarzriesling (Pinot Meunier), Chardonnay und Gewürztraminer bestockt. Die ausschließlich nach der Champagner-Methode produzierten Sekte werden im Brut bzw. Extra Brut Bereich erzeugt.
Sekthaus Helmut Solter Region: Deutschland Rheingau

Veranstaltungen in Ihrer Nähe