Anmelden Mitglied werden

Wein.gut Via Eberle
Weingut Weine

Weißwein 2018 lieblich "Eine gute Flasche Wein" Cuveé, Pfalz, Deutschland

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 13%
Preis: 4,90 €
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Ausbau: Stahl
Rebsorten: Müller-Thurgau,
Kerner,
Morio Muskat.
Registrationsnummer : #5118108000319

Weinbeschreibung :

Bewertung: gut (84 WP)
Zuletzt bewertet: 15. Januar 2020
Beschreibung: Etwas pflanzlicher bis kräuteriger und einen Hauch floraler Duft mit zurückhaltenden gelbfruchtigen und nussigen Anklängen. Klare, geradlinige, süßliche Frucht, nussige und angetrocknet-florale Töne, zart rotbeerig am Gaumen, feine Säure, etwas Nachhaltigkeit, mineralische Spuren, recht guter, wieder süßlicher und etwas nussiger Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2021.

Das Anbaugebiet liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz in Deutschland. Die Weinberge umfassen 23.554 Hektar Rebfläche, damit handelt es sich nach Rheinhessen um das zweitgrößte deutsche Anbaugebiet. Bis zum Jahre 1995 hieß es Rheinpfalz, der nunmehrige Name (lat. Palatium = Palast) leitet sich von den Pfalzgrafen des Heiligen Römischen Reiches ab, die in der Stadt Heidelberg vom 13. bis Mitte des 18. Jahrhunderts residierten. Erste Hinweise auf Weinbau gibt es lange vor den Römern in keltischen Gräbern bereits 550 v. Chr., die in Laumersheim und Bad Dürkheim gefunden wurden. Nach dem Rückzug der Römer aus diesem Gebiet wurde im 7. Jahrhundert mit dem...

Die weiße Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Riesling x Madeleine Royale. Einige Synonyme deuten auf die lange Zeit falsch vermutete Elternschaft Riesling x Sylvaner hin. Innerhalb der EU sind jene Namen nicht mehr zulässig, die wie z. B. Riesling-Sylvaner darauf verweisen. Die wichtigsten sind Müller-Thurgau Rebe, Müller Thurgau Weiß (Deutschland); Müller-Thurgau Blanc (Frankreich); Uva di Lauria (Italien); Riesling-Silvaner, Riesling x Silvaner, Riesling-Sylvaner (Neuseeland, Schweiz); Rivaner (Österreich, Luxemburg), Rizlingszilvani (Ungarn), Rizvanac, Rizvanac Bijeli (Kroatien); Rizanec, Rizvanec (Slowenien);...

Die weiße Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Schiava Grossa (Trollinger) x Riesling, was durch im Jahre 2012 erfolgte DNA-Analysen bestätigt wurde. Synonyme sind Herold Triumpf, Kerner Bijeli, Kernerrebe, Weinsberg S 25 und (erster Name) Weißer Herold. Die Kreuzung erfolgte im Jahre 1929 an der Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalt in Weinsberg (Württemberg) durch August Herold (1902-1973). Der Sortenschutz wurde im Jahre 1969 erteilt. Der Name wurde nach dem schwäbischen Arzt und Weinliteraten Justinus Kerner (1786-1862) vergeben, der in Weinsberg lebte. Aus denselben Eltern sind auch Rotberger und Witberger...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe