wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Weingut Wolfgang Maitz
Weingut Weine Dateien 3

Weißwein 2019 Südsteiermark DAC Ried Krois Traminer Erste STK Ried trocken, Steiermark, Österreich

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt: 13%
Süßegrad: trocken
Predicate: Erste STK Ried
Preis: 32,00 €
Flaschenverschluss: Schraubverschluss
Rebsorte: Traminer 100%
Lot-/Prüfnummer: #LN22322/20

Weinbeschreibung:

Bewertung: hervorragend (92 WP) Was unsere Bewertungen bedeuten
Zuletzt bewertet: 10. Mai 2021
Trinkempfehlung: 2022 bis 2030+ Was unsere Bewertungen bedeuten
Beschreibung: Fester, komplexer und ziemlich tiefer, herber, etwas floraler, nussiger und getrocknet-kräuteriger Duft nach gelben und ein wenig weißen Früchten mit leicht erdigen und tabakigen Anklängen. Geschliffene, feste, eher herbe und erstaunlich kühle Frucht mit zartem Schmelz und leicht rotbeerigen Aromen, lebendige Säure, dicht und nachhaltig am Gaumen, dabei elegant und beinahe leichtfüßig wirkend, gute Tiefe, angedeutet Zitrusfrüchte und Minze, etwas Tabak und helle Mineralik, eine Spur Kandis und helle Nüsse im sehr guten bis langen, wieder kühlen, floralen, mineralischen und feinwürzigen Abgang.

Seit dem Jahrgang 2018 weinrechtlich definierter DAC-Bereich (spezifisches Weinbaugebiet) im österreichischen Weinbaugebiet Steiermark (generisches Weinbaugebiet). Siehe unter Südsteiermark.

Das Bundesland Steiermark mit der Hauptstadt Graz liegt im Südosten Österreichs. Es grenzt an die Bundesländer Kärnten (SW), Salzburg (W), Oberösterreich (N), Niederösterreich (N) und das Burgenland (O) sowie im Süden an Slowenien. Die Kelten betrieben bereits ab dem vierten Jahrhundert vor Christi kultivierten Weinbau. So wie in ganz Mitteleuropa gab auch hier Kaiser Karl der Große (742-814) dem Weinbau neue Impulse. Große Verdienste um den steirischen Weinbau erwarb sich im Mittelalter die römisch-katholische Kirche und deren Klöster, besonders die Abtei Rein des Zisterzienserordens. Im Jahre 1406...

In Österreich wird bereits seit der Zeit der Besiedlung durch die Kelten vor knapp 3.000 Jahren Weinbau betrieben. Die burgenländische Gemeinde Zagersdorf und die niederösterreichische Gemeinde Stillfried im Weinviertel gelten als älteste Weinbaugemeinden Österreichs. In beiden Orten wurden Traubenkerne gefunden, die aus der Zeit 700 bzw. 900 v. Chr. stammen und eindeutig der Spezies Vitis vinifera zuzuordnen sind. Die Aufhebung des durch Kaiser Domitian (51-96) erlassenen Auspflanzverbotes von Rebstöcken außerhalb Italiens durch Kaiser Probus (232-282) wirkte sich positiv auf den Weinbau aus. Denn damit...

Der genaue Ursprung der weißen Rebsorte ist ungewiss; sie könnte aus Deutschland, Frankreich oder Tschechien (Mähren) stammen. Die verschiedenen Spielarten unterscheiden sich zwar bezüglich Beerenfarbe, Aroma, Blattform und Traubengröße, sowie auch bezüglich Wüchsigkeit, Ertrag und Krankheitsanfälligkeit, weisen jedoch das nahezu selbe DNA-Profil mit geringen Unterschieden auf. Sie werden daher als eine einzige Rebsorte betrachtet, obwohl sie in vielen Rebsortenkatalogen sehr wohl getrennt als eigenständige Sorten geführt werden. Es gibt folgende drei Haupt-Spielarten:

Savagnin Blanc (Frankreich) oder Gelber...

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 148.279 Weine und 23.298 Produzenten, davon 2.268 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe