Anmelden Mitglied werden

Kellerei Andrian

Weißwein 2016 Südtirol / Alto Adige DOC Sauvignon Blanc andrius, Südtirol/Alto Adige, Italien

Weinart: Weißwein
Inhalt: 0.75 l
Alkoholgehalt : 14%
Flaschenverschluss: Naturkork
Registrationsnummer : #And-L17191

Weinbeschreibung :

Bewertung: Hervorragend (91 WP)
Zuletzt bewertet: 6. Juli 2018
Beschreibung: Fester, kräuterig-pflanzlicher und etwas weiß-pfeffriger Duft mit gelb- und grünfruchtigen Aromen, feinen floralen Tönen und deutlicher, ins Kreidige gehender Mineralik. Reife, dichte, saftige Frucht mit sehr feiner Säure, einer Spur Hefe, Pfeffer und pflanzliche Noten, nachhaltig und dicht, viel Kraft, hat Schmelz, im Hintergrund Mineralik, etwas Holunder und Thymian, wird mit Luft feiner, sehr guter bis langer Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2025+.
Bewertung: 91 WP
Zuletzt bewertet: 5. April 2018
Beschreibung: Relativ kühler, fester, jugendlicher Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen, frischen pflanzlichen bis kräuterigen Aromen, etwas Holunderblüte und heller Mineralik. Fest gewirkte, reife, ziemlich saftige Frucht mit frischen pflanzlichen bis kräuterigen und leicht floralen Noten, lebendige, feine Säure, nachhaltig und dicht am Gaumen, ein Hauch dunkler Beeren, deutlich Mineralik, viel Kraft, aber auch Schliff, feiner Gerbstoff, gute Tiefe, noch unentwickelt, sehr guter, fester, saftiger und mineralischer Abgang. Der ersten Probe merklich überlegen.
Trinkempfehlung: 2019-2026+.
Bewertung: 88 WP
Zuletzt bewertet: 12. März 2018
Beschreibung: Klarer, verhältnismäßig kühler Kernobstduft mit frischen pflanzlichen Aromen, etwas Zitrusfrüchten und grünen Beeren sowie mineralischen Noten im Hintergrund. Recht saftige, geschliffene Frucht mit sehr feiner, lebendiger Säure und wieder frisch-pflanzlichen bis kräuterigen Aromen, geradliniger Stil, gute Nachhaltigkeit, etwas helle Mineralik im Hintergrund, bleibt trotz des hohen Alkohols recht elegant, sehr guter, geschliffener, saftiger Abgang.
Trinkempfehlung: Bis 2022+.

DOC-Bereich (auch Südtirol, ital. Alto Adige oder dell’Alto Adige) für Rotweine, Roséweine und Weißweine im italienischen Weinbaubereich Südtirol. Es gibt es sechs Unterzonen, die als eigene DOC-Bereiche gelten und unter diesem Namen nicht die gesamte Produktpalette, sondern nur bestimmte Weintypen umfassen. Dies sind Bozner Leiten (italienisch Colli di Bolzano), Eisacktaler (Valle Isarco), Meraner Hügel (Meranese di Collina), St. Magdalener (Santa Maddalena), Terlaner (Terlano) und Vinschgau (Valle Venosta). Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann bei allen Weinen Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden.

Südtiroler - Weinberge bei Tramin im Bozner Unterland

Es gibt...

Link auf diesen Wein kopieren:

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.