wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Kühling-Gillot

Deutschland Rheinhessen Nierstein

Weingut Weine Dateien 4
Name: Kühling-Gillot
Gründungsjahr: 1900
Adresse: Addresse 55294 Bodenheim, Deutschland
Anbaugebiet: Rheinhessen
Bereich: Nierstein
Anbaufläche: 18 ha
Inhaber/in: Carolin Spanier-Gillot, H.O. Spanier
Geschäftsführer/in: Carolin Spanier-Gillot
Kellermeister/in: H.O. Spanier
Telefon:
Fax:
Social Media:
Verbände: VDP
Öffnungszeit:
Unser Weingut ist zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet: Mo-Fr: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Sa: 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr Sowie nach gesonderter telefonischer Absprache. An Sonn- und Feiertagen bleibt unser Weingut geschlossen.
Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Kühling-Gillot. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

Wo kann man Weine von Kühling-Gillot kaufen?

Finden & Kaufen
Die Weine dieser Betriebe zählen Jahr für Jahr zu den absolut besten ihrer Art und sind in der Spitze nahezu konkurrenzlos.
Kühling-Gillot
Das Weingut liegt in der Gemeinde Bodenheim (Bereich Nierstein) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Im klassischen Traditionsbetrieb wird seit mehr als 200 Jahren von der Familie Weinbau betrieben....

Verkostete Weine 155 Weine Zeige ALLE

 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2009 Nierstein Pettenthal Riesling Grosses Gewächs trocken
95 WP - groß Was unsere Bewertungen bedeuten
31,00 €
Beschreibung: Tiefer und fester Duft nach reifen, teils angetrockneten Zitrusfrüchten, etwas Zitruszesten, Steinob...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
Lieblingswein der Redaktion
0.75 l
2019 Scheurebe VDP.Gutswein trocken "Qvinterra®"
87 WP - sehr gut Was unsere Bewertungen bedeuten
11,80 €
Beschreibung: Fester, noch reduktiver, kühler, herber, etwas hefiger und fein-pflanzlicher bis kräuteriger Duft mi...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2018 Bodenheim Spätburgunder VDP.Aus Ersten Lagen trocken
88 WP - sehr gut Was unsere Bewertungen bedeuten
25,00 €
Beschreibung: Fester tiefer Duft nach roten und schwarzen Beeren mit getrocknet-pflanzlichen und leicht pilzigen A...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2019 Oppenheim Chardonnay VDP.Ortswein trocken "R"
89 WP - sehr gut Was unsere Bewertungen bedeuten
25,00 €
Beschreibung: Rauchiger, nussiger, hefiger und auch fein-vegetabiler Duft mit hellen gelbfruchtigen Aromen und hel...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2019 Nierstein Ölberg Riesling Grosses Gewächs trocken
93 WP - hervorragend Was unsere Bewertungen bedeuten
45,00 €
Beschreibung: Eher kühle, tiefe, straffe, vielschichtige, sehr feine gelbfruchtige und kräuterig-pflanzliche Nase...
 
Einkaufsquellen für diesen Wein finden
0.75 l
2019 Nierstein Hipping Riesling Grosses Gewächs trocken
94 WP - hervorragend Was unsere Bewertungen bedeuten
52,00 €
Beschreibung: Tiefer, fein-vegetabiler bis kräuteriger, auch noch leicht hefiger Duft mit ausgesprochen noblen gel...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Bodenheim (Bereich Nierstein) im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen. Im klassischen Traditionsbetrieb wird seit mehr als 200 Jahren von der Familie Weinbau betrieben. Bis zur Einheirat von Roland Gillot im Jahre 1970 wurde es immer von Frauen geführt. Das Gutshaus im Bauhaus-Stil beinhaltet auch eine Vinothek und eine Lounge. Der Betrieb wird seit 2006 von Carolin Spanier-Gillot und Ihrem Mann H.O. Spanier vom zweiten Familienweingut Battenfeld-Spanier geführt. Es gibt also mit Kühling-Gillot und Battenfeld-Spanier zwei getrennte Marken.

Kühling-Gillot - Carolin Spanier-Gillot

In den letzten zehn Jahren wurden die Flächen erweitert oder neu erworben, rekultiviert, neu bepflanzt und schonend in Ertrag gebracht. Die Weinberge umfassen 25 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Burgweg (Bodenheim), HerrenbergKreuz und Sackträger (Oppenheim), Hipping, Ölberg und Pettenthal (Nierstein), Rothenberg mit nur in dieser Lage wurzelechten Reben (Nackenheim) sowie auch Flächen in Laubenheim. Die beiden Hauptsorten sind Riesling (mit 70% der Gesamtfläche) und Spätburgunder (Pinot Noir). Weitere sind Grauburgunder (Pinot Gris), Chardonnay und Scheurebe. Die Bewirtschaftung erfolgt bereits seit dem Jahre 2005 nach Regeln des Biodynamischen Weinbaus. Unter anderem zählt dazu zwecks Stärkung der Reben der Verzicht auf synthetischem Dünger und stattdessen das Ausbringen von Präparaten und Tees.

Besonderer Wert wird auf Erhaltung der Fruchtaromen durch schonende Weinbehandlung von der Gärung bis zur Flaschenabfüllung gelegt. Nach Spontanvergärung mit weinbergs- und kellereigenen Hefen erfolgt der Ausbau je nach Weintyp in großen Holzfässern, in Edelstahltanks oder in Barrique mit geringem Einsatz von Schwefel. Einige Weine werden erst nach zwei, drei oder sogar zehn Jahren nach der Ernte vermarktet. Die Produktpalette ist gemäß dem VDP-Klassifikationsmodell gegliedert. Die Weine aus den Lagen Rothenberg, Pettenthal, Hipping, Ölberg und Kreuz sind die VDP-Grossen Gewächse. Die Weine aus den VDP-Ersten Lagen werden als Ortsweine, sowie unter dem weingutseigenen Markenzeichen „Qvinterra als Gutsweine vermarktet. Der lateinische Name leitet sich von den oben genannten fünf Orten ab, in denen das Weingut Rebflächen besitzt. Das Weingut ist Mitglied beim VDP (Verband deutscher Prädikatsweingüter), sowie Die Güter.

Kühling-Gillot Region: Deutschland Rheinhessen Nierstein
Eines der besten Weingüter der Welt
wein.plus Business Premium-Mitglied
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.233 Weine und 23.237 Produzenten, davon 2.211 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe