Anmelden Mitglied werden

Weingut Hannes Sabathi

Süd-Steiermark Österreich Steiermark

Weingut Weine Dateien 2
Weingut Hannes Sabathi
Das Weingut liegt in der Gemeinde Gamlitz-Kranachberg im Weinbaugebiet Südsteiermark (Österreich). Die Geschichte des Sabathi-Hofes reicht zurück bis in das Jahr 1860, der Betrieb wurde jedoch mehr al...
Name: Weingut Hannes Sabathi
Adresse: Addresse 8462 Gamlitz, Österreich
Bereich: Süd-Steiermark
Anbaugebiet: Steiermark
Anbaufläche: 20 ha
Inhaber: Hannes Sabathi
Kellermeister: Hannes Sabathi
Telefon: Telefon
Fax: Fax
Social Media:
Verbände: MG-Wein & Steirische Terroir- und Klassikweingüter
Öffnungszeit:
Weingut geöffnet: MO - SA 10 - 19 uhr SO mit Voranmeldung Verkostung und Ab-Hof-Verkauf wird angeboten.

Bezugsquellen Als Bezugsquelle eintragen Bei folgenden Anbietern können Sie Weine von Weingut Hannes Sabathi kaufen

Hinweis:

Für USA sind keine Großhändler bekannt.

Verkostete Weine 77 Weine Zeige ALLE

Produzent von erstklassigen Weinen, die auch im internationalen Vergleich regelmäßig zu den besten ihrer Art gehören. Mittelmäßige Weine sind selten, echte Schwächen gibt es so gut wie nie. Auch in schwierigen Jahren entstehen hier regelmäßig erstklassige Qualitäten.
Weingut Hannes Sabathi, Gamlitz ist Premium-Mitglied von wein.plus und unterstützt damit diese Weinkritiken. Vielen Dank!

Setzen Sie ein neues Lesezeichen für die Weine von Weingut Hannes Sabathi. Die aktuell verkosteten Weine erscheinen dann auf Ihrer Startseite für Weinkritiken.

0.75 L
2018 Süd-Steiermark Ried Jägerberg Grauburgunder Erste STK Ried trocken
90 WP - Hervorragend
18,50 €
Beschreibung: Nussiger Duft mit zurückhaltenden gelbfruchtigen Noten sowie erdig-mineralischen und ganz leicht pfl...
Lieblingswein der Redaktion
0.75 L
2018 Weststeiermark DAC Grauburgunder trocken "Falter Ego"
90 WP - Hervorragend
18,50 €
Beschreibung: Noch eine Spur reduktiv wirkender, nussiger und noch leicht hefiger, auch rauchiger Kernobstduft mit...
0.75 L
2017 Süd-Steiermark Ried Kranachberg Sauvignon Blanc Grosse STK Ried trocken
92 WP - Hervorragend
29,50 €
Beschreibung: Fester, etwas hefiger, gelb-gewürziger, vegetabiler und deutlich mineralischer Duft mit recht feinen...
0.75 L
2017 Süd-Steiermark Ried Loren Sauvignon Blanc trocken
90 WP - Hervorragend
24,50 €
Beschreibung: Recht fester, eher kühler, floraler, hefiger und ein wenig nussig-hefiger Duft nach gelben und ein w...
0.75 L
2018 Süd-Steiermark Gamlitz Sauvignon Blanc trocken
88 WP - Sehr gut
16,40 €
Beschreibung: Straffer, kühler und jugendlicher, sehr heller Duft mit floralen, pflanzlichen sowie weiß- und gelbf...
0.75 L
2018 Süd-Steiermark Ried Jägerberg Chardonnay Erste STK Ried trocken
90 WP - Hervorragend
18,50 €
Beschreibung: Fester, tiefer, eher kühler Duft mit frischen, hellen gelbfruchtigen Aromen, hefigen Noten, Kräutern...

Das Weingut liegt in der Gemeinde Gamlitz-Kranachberg im Weinbaugebiet Südsteiermark (Österreich). Die Geschichte des Sabathi-Hofes reicht zurück bis in das Jahr 1860, der Betrieb wurde jedoch mehr als 100 Jahre lang als gemischte Landwirtschaft geführt. Nach Ausbildung in der Weinbaufachschule Silberberg stieg Hannes Sabathi in den Betrieb ein, der seit dem Jahre 2005 von ihm und seiner Frau Karin geführt wird.

Sabathi Hannes - Weingut und Rebflächen am Kranachberg

Die Leidenschaft von Hannes Sabathi für charaktervolle, terroirbetonte Weine wurde durch Reisen im Burgund geweckt. Nach der Philosophie des Hauses sollen die Weine „eine ideale Synthese aus Terroir (Bodencharakter), Jahrgangs- und Sortentypizität“ widerspiegeln. Hannes Sabathi wird auch als „Der Sabathi mit den Wurzeln“ bezeichnet. Das bezieht sich einerseits auf die optische Erscheinung der Etiketten, aber auch auf die große Bedeutung, die er dem Boden beimisst (O-Ton „Geiler Boden, geiler Wein“). Die Weinberge umfassen 30 Hektar Rebfläche in den Rieden Jägerberg, Kranachberg und Loren am Pössnitzberg. Zu 95% werden die Weißweinsorten Sauvignon Blanc, Morillon, Weißburgunder (Pinot Blanc), Grauburgunder (Pinot Gris), Welschriesling und Gelber Muskateller kultiviert; der Rest ist Blauer Zweigelt. Es wird eine umweltbewusste Bewirtschaftung praktiziert.

Die Weine werden gemäß den Bestimmungen der Steirischen Terroir & Klassikweingüter vinifiziert. Das sind die fünf Kategorien STK-Wein, Dorfwein STK Gamlitz, Steirische Klassik STK, Erste STK Lage und Große STK Lage. Unter der Bezeichnung „Reserve“ werden nur in den besten Jahren Trauben von ausgewählten Sauvignon Blanc-Stöcken der Lage Kranachberg mit höchster Reife getrennt geerntet und in Barrique ausgebaut. Unter der Bezeichnung „Freigeister“ wird mit speziellen Weinen sozusagen „gesetzlos“ experimentiert. Das sind die nach Art eines Orange Wine maischevergorenen „Amphora Sauvignon Blanc“ und „Natural Gelber Muskateller". Es wird auch Frizzante (Zweigelt Rosé und Muskateller) erzeugt und auch das typische steirische Kürbiskernöl erzeugt.

Im Jahre 2013 wurden von Hannes Sabathi am Kehlberg in der steirischen Landeshauptstadt Graz Rebflächen revitalisiert, die dem Weinbaugebiet Weststeiermark zugeordnet sind. Auf 4,5 Hektar werden die Sorten Gelber Muskateller und Sauvignon Blanc angebaut und die Weine unter „Grazer Stadtwein FALTER EGO“ vermarktet. 

Weingut Hannes Sabathi Region: Süd-Steiermark Österreich Steiermark
Eines der besten Weingüter des Landes
wein.plus Business Premium-Mitglied

Veranstaltungen in Ihrer Nähe