wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Ajaccio AOC

Ajaccio AOC - Beschreibung

Die nach der gleichnamigen Geburtsstadt Napoleons (1769-1821) benannte Appellation liegt an der Westküste der französischen Insel Korsika im Département Corse-du-Sud. Die Weinberge umfassen 200 Hektar Rebfläche in Hanglagen auf mit verwittertem Granit durchzogenem Lehmboden auf einem Granitsockel. Sie liegen in 36 Gemeinden halbkreisförmig um den Golf von Ajaccio und denm Golf von Sagone. Die hauptsächlich produzierten Rotweine und Roséweine werden aus insgesamt zumindest 60% Barbarossa, Nielluccio = Sangiovese, Sciaccarello = Mammolo (zum. 40%) und der weißen Sorte Malvoisie de Corse/Vermentinu (Vermentino), sowie insgesamt maximal 40% Grenache Noir = Garnacha Tinta, Cinsaut und Carignan Noir (Mazuelo) verschnitten. Die Weißweine werden aus Vermentino und maximal 20% Ugni Blanc = Trebbiano Toscano gekeltert. Bekannte Produzenten sind Domaine Comte Abbatucci, Clos d’Alzeto, Clos Ornasca, Domaine Comte Peraldi, Domaine de Pietrella.
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 141.816 Weine und 22.919 Produzenten, davon 2.252 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Bezugsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe