wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Bordeaux Clairet AOC

Bordeaux Clairet AOC - Beschreibung

Regionale Appellation in der Region Bordeaux für hellen Rotwein bzw. etwas dunkelfarbigeren Rosé. Im Mittelalter war die Bezeichnung Clairet das Synonym für Bordeauxwein schlechthin und ein Massen-Exportartikel nach England. Der Wein wird mittels kurzer Maischegärung hergestellt. Zugelassen sind die Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carmenère, Merlot, Malbec (Cot) und Petit Verdot. Gegenüber einem Bordeaux Rosé haben diese Weine eine etwas kräftigere Farbe, weil sie mit längerer Maischestandzeit produziert werden. Es gibt auch einen Bordeaux Supérieur Clairet mit etwas höherem Alkoholgehalt. Bekannte Produzenten sind Château Bellevue la Mongie, Château du Grand Moueys, Château Penin, Château Piote-Aubrion, Premius Clairet, Château Roquebert, Château le Trébuchet und Les Vignerons de Saint-Martin.

Bordeaux - Karte

Karte: Von Domenico-de-ga aus der Wikipedia, CC BY-SA 3.0, Link
Veränderungen durch Norbert Tischelmayer 2017

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 165.121 Weine und 24.989 Produzenten, davon 3.152 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Find+Buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe