wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Colli Bolognesi DOC

Colli Bolognesi DOC - Beschreibung

DOC-Bereich für Rotweine und Weißweine in der italienischen Region Emilia-Romagna. Die Weinberge der Zone umfassen insgesamt rund 80 Hektar Rebfläche. Das sind in komplettem Umfang die Gemeinden Castello di Serravalle, Marzabotto, Monte San Pietro, Monteveglio, Pianoro, Sasso Marconi und Savigno, Teilbereiche der Gemeinden Bazzano, Bologna, Casalecchio di Reno, Crespellano, Monterenzio, San Lazzaro di Savena und Zola Predosa in der Provinz Bologna, sowie Teilbereiche der Gemeinde Savignano sul Panaro in der Provinz Modena. Die Subzone Bologna mit speziellen Weinen umfasst das hügelige Gebiet der Gemeinden Castello di Serravalle, Monte San Pietro und Monteveglio, Teilbereiche der Gemeinden Bazzano, Bologna, Casalecchio di Reno, Crespellano, Marzabotto, Pianoro, San Lazzaro di Savena, Sasso Marconi, Savigno und Zola Predosa in der Provinz Bologna, sowie einen Teilbereich von Savignano sul Panaro in der Provinz Modena. 

Colli Bolognese - Weinberge Colli Bolognese Pignoletto

Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden. Seit dem Jahre 2010 gibt es den DOCG-Bereich Colli Bolognesi Pignoletto. Für die Weißweine aus Grechetto Gentile = Pignoletto wurde im Jahre 2014 der DOC-Bereich Pignoletto geschaffen. Die reinsortigen Weine müssen zumindest 85% der jeweiligen Sorte enthalten. Die Weißweine sind Chardonnay, Pinot Bianco = Pinot Blanc, Riesling Italico = Welschriesling und Sauvignon = Sauvignon Blanc. Von allen gibt es auch einen Superiore. Die Rotweine sind Barbera (auch als Riserva), Cabernet Sauvignon und Merlot. Von einigen gibt es auch die Weintypen Passito, Frizzante und Spumante.

Diese Weine gelten nur für die Subzone Bologna: Der Bianco wird aus Sauvignon, der Rosso aus Cabernet Sauvignon (jeweils zum. 50%) produziert. Von beiden gibt es auch einen Riserva. Der Spumante wird aus Chardonnay und/oder Pinot Bianco (zum. 40%), sowie beliebiger Mischung Sauvignon, Riesling, Pinot Nero und Pignoletto erzeugt. 

Bild: Giorgio Morara

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 147.125 Weine und 23.233 Produzenten, davon 2.225 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Einkaufsquellenangabe Verkostungsmuster

Veranstaltungen in Ihrer Nähe