wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

Cremant de Bordeaux AOC

Cremant de Bordeaux AOC - Beschreibung

Die regionale Appellation gilt für Crémant (Schaumwein nach der Champagner-Methode) in der französischen Weinbauregion Bordeaux. Er kann in der gesamten Region produziert werden, die Weintrauben müssen von hier stammen. Die Bezeichnung wurde im Jahre 1990 eingeführt und ersetzte die dann noch bis 1995 gültige AOC-Bezeichnung Bordeaux Mousseux. Für die beiden Versionen Blanc de blancs und Blanc de noirs sind die Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carmenère, Colombard, Malbec (Cot), Merlot, Muscadelle, Petit Verdot, Sauvignon Blanc, Sémillon und Ugni Blanc (Trebbiano Toscano) zugelassen. Für den Rosé sind dies Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carmenère, Malbec, Merlot und Petit Verdot. 

Bordeaux - Karte

Karte: Von Domenico-de-ga aus der Wikipedia, CC BY-SA 3.0, Link
Veränderungen durch Norbert Tischelmayer 2017

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 155.538 Weine und 24.330 Produzenten, davon 2.519 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Find&Buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe