wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regionen

Umfassende Beschreibung aller europäischen Anbaugebiete, ihrer Rebsorten, Traditionen und gesetzlichen Regeln mit Karten.

D.O. Somontano

D.O. Somontano - Beschreibung

Der DO-Bereich liegt in der Provinz Huesca in der autonomen, spanischen Region Aragonien. Der Name Somontano bedeutet wörtlich „unter den Bergen“ und deutet darauf hin, dass das Gebiet in den Ausläufern der Pyrenäen nahe der französischen Grenze liegt. Das Klima ist mit kalten Wintern und heißen Sommern für Weinbau nahezu ideal, es gibt relativ reichliche Niederschläge, tagsüber viel Sonne und kühle Nächte. Dies erkannten schon die Klöster im Mittelalter, die hier den Weinbau begründeten. Mit rund 100.000 Hektar Rebfläche wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts ein Höhepunkt erreicht. Ein Gutteil der Weine wurde nach Südamerika exportiert. Die aus dem Bordeaux stammende Familie Lalanne wurde zum Hoflieferanten Alfons XIII. (1886-1941) ernannt. Dem setzte aber die Reblaus ein Ende und es kam zu einem großen Niedergang des Weinbaus.

Nach langem Stillstand erfolgte Anfang der 1980er-Jahre eine Wiederbelebung. Heute umfassen die Weinberge rund 4.300 Hektar Rebfläche auf hauptsächlich dunklen Kalkböden mit einer guten Wasserdurchlässigkeit hauptsächlich rund um die Stadt Barbastro in insgesamt 43 Gemeinden. Es werden die Rotweinsorten Tempranillo, Garnacha Tinta, Cabernet Sauvignon, Merlot, Moristel, Parraleta, Pinot Noir und Syrah, sowie die Weißweinsorten Viura (Macabeo), Garnacha Blanca, Alcañón, Chardonnay und Gewürztraminer kultiviert. Daraus werden die traditionellen Jovenes (Jungweine) in rot, weiß und rosé vorwiegend aus den einheimischen Sorten und lagerfähige Weine aus Verschnitten von einheimischen mit französischen Sorten produziert. Bekannte Produzenten sind Blecua, Dalcamp, Fábregas, Guelbenzu, Lalanne, Otto Bestue, Pirineos, Viñas del Vero.
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 165.109 Weine und 24.989 Produzenten, davon 3.073 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem Find+Buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe