wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Leider keine Region-Karte für Sicilia DOC verfügbar
Sicilia DOC

Sicilia DOC - Beschreibung

DOC-Bereich für Rotweine, Roséweine und Weißweine in der italienischen Region Sizilien. Er wurde im Jahre 2011 eingeführt und ersetzte den vormaligen IGT-Bereich Sicilia. Die Zone umfasst die gesamte Insel. Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna gefolgt vom Lagennamen am Flaschenetikett angegeben werden. In der umfangreichen Produktpalette sind alle für die sizilianischen DOC/DOCG-Weine zugelassenen Sorten vertreten.

Die reinsortigen Weine müssen zumindest 85% der jeweiligen Sorte enthalten. Die 12 Weißweine sind Carricante, Catarratto Bianco, Chardonnay, Damaschino, Fiano, Grecanico (Garganega), Grillo, Inzolia bzw. Ansonica, Müller-Thurgau, Pinot Grigio (Pinot Gris), Sauvignon (Sauvignon Blanc) und Viognier. Die 14 Rotweine sind Alicante (Garnacha Tinta), Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Carignano (Mazuelo), Frappato, Merlot, Mondeuse (Mondeuse Noire), Nerello Cappuccio, Nerello Mascalese, Nero d’Avola bzw. Calabrese, Nocera, Perricone, Pinot Nero (Pinot Noir) und Syrah.

Der Bianco (auch als Vendemmia tardiva) wird in beliebiger Mischung aus Inzolia, Catarratto Bianco, Grillo und Grecanico verschnitten. Die Weintypen Rosso (auch als Riserva und Vendemmia tradiva) und Rosato werden in beliebiger Mischung aus Nero d’Avola, Frappato, Nerello Mascalese und Perricone (zum. 50%), sowie anderen zugelassenen Sorten (max. 50%) produziert.

Der Spumante Bianco wird in beliebiger Mischung aus Inzolia, Catarratto Chardonnay, Grillo, Grecanico, Carricante, Moscato Bianco (Muscat Blanc), Zibibbo (Muscat d’Alexandrie und Pinot Nero (Pinot Noir) gekeltert. Der Spumante Rosato wird in beliebiger Mischung aus Nerello Mascalese, Nero d'Avola, Pinot Nero und Frappato (zum. 50%), sowie and. zugelassenen (max. 50%) erzeugt.

Außerdem werden auch Cuvées aus zwei auf dem Flaschenetikett genannten Rebsorten produziert. Das sind 20 Weißweine (z. B. Catarratto-Grillo) und 21 Rotweine (z. B. Nero d’Avola-Merlot). In den insgesamt 41 Zweier-Kombinationen sind fast alle oben genannten Rebsorten vertreten.
In diesem Bereich finden Sie
aktuell 165.677 Weine und 25.036 Produzenten, davon 3.179 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem find+buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER