wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Trentino DOC

Trentino DOC - Beschreibung

DOC-Bereich im Bereich Trentino (südlicher Teil der italienischen Region Trentino-Südtirol) für Rotweine, Roséweine und Weißweine. Sie erstreckt sich fast über die gesamte Provinz Trento (Trient) und umfasst die Hänge und Ebenen in den Flusstälern der Adige (Etsch) und ihrer Zuflüsse, der Sarca sowie Bereiche um die Seen von Caldonazzo und Levico in 72 Gemeinden. Die Weinberge umfassen 5.500 Herktar Rebfläche. Es gibt die vier Subzonen Sorni (Giovo, Lavis und San Michele all’Adige), Superiore Marzemino Isera (Nogaredo und Villa Lagarina), Superiore Marzemino Ziresi (Volano) und Superiore Castel Beseno (Besenello und Calliano). Außerdem gibt es auch noch Produktionszonen für bestimmte Weine.

Die reinsortigen Weine müssen zumindest 85% der jeweiligen Sorte enthalten, bis 15% sind andere zugelassene möglich. Die Rotweine sind Cabernet (CF und/oder CS), Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Lagrein - auch als Rosato bzw. Kretzer, Marzemino, Merlot, Moscato Rosa (Rosenmuskateller), Pinot Nero (Pinot Noir) und Rebo. Die Weißweine sind Chardonnay, Moscato Giallo (Goldmuskateller), Müller-Thurgau, Nosiola, Pinot Bianco (Pinot Blanc), Pinot Grigio (Pinot Gris), Riesling Renano (Riesling), Riesling Italico (Welschriesling), Sauvignon (Sauvignon Blanc) und Traminer Aromatico (Gewürztraminer).

Der Bianco wird aus den Sorten Chardonnay und/oder Pinot Bianco (zumindest 80%) gekeltert. Der Rosso wird aus den Sorten Cabernet Franc und/oder Cabernet Sauvignon und/oder Carmenère und/oder Merlot verschnitten. Der Kretzer bzw. Rosato wird aus den Soprten Enantio und/oder Schiava Grossa und/oder Teroldego und/oder Lagrein (zumindest zwei, jeweils maximal 70%) erzeugt. Der Vin Santo muss zumindest 85% Nosiola enthalten.

In den Subzonen gibt es spezielle Weintypen. Sorni: Der Bianco wird in beliebiger Verwendung der Sorten Chardonnay, Müller-Thurgau, Nosiola, Pinot Bianco, Pinot Grigio und Sylvaner verschnitten. Der Rosso wird in beliebiger Verwendung der Sorten Schiava Grigia, Schiava Grossa, Schiava Gentile, Lagrein und Teroldego produziert.

Marzemino Isera und Marzemino Ziresi: der Rotwein wird aus zumindest 85% Marzemino Gentile erzeugt.

Castel Beseno: die Weißweine Moscato Giallo, Moscato Giallo Passito und Vendemmia tardiva (Spätlese) werden aus zumindest 85% Moscato Giallo produziert.

Es gibt auch einen länger gereiften Riserva von den Weintypen Bianco, Chardonnay, Pinot Bianco, Pinot Grigio, Riesling, Sauvignon, Rosso, Cabernet, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Lagrein, Marzemino, Merlot und Pinot Nero.

Zu den bekanntesten Produzenten im Trentino zählen unter anderem Bolognani, Cantine Monfort, Cavit, Endrizzi, Foradori, Gaierhof, Grigoletti, Letrari, Longariva, Maso Bastie, Maso Bergamini, Maso Furli, Maso Poli, Molino dei Lessi, Pojer & Sandri, Sandri, Simoncelli, Spagnolli, de Tarczal, Vallarom, Villa Cornioli und Zanotelli.

In diesem Bereich finden Sie
aktuell 166.644 Weine und 25.078 Produzenten, davon 3.233 klassifizierte Produzenten.
Bewertungssystem find+buy Verkostungsmuster Redaktionsplan

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER